Fachplanung für Leitsysteme & Signaletik

Sie machen den ersten Schritt, wir führen zum Ziel: Mit Orientierungssystemen für Gebäude, Events, Baustellen und mehr.

 

Wir alle haben es schon erlebt: Man steht im Verwaltungsgebäude, Supermarkt oder Flughafen und dreht sich ratlos im Kreis: Wo geht’s nochmal lang? Bin ich hier richtig?


Für Kunden, Besucher und Gäste führt langes Suchen nach Beschilderungen und dergleichen im schlimmsten Fall zum verpassten Zug oder Flug, zumindest jedoch zu Frust.

Kurzum: Kundenzufriedenheit sieht anders aus.

Was in diesen Situationen fehlt? Ein (ausreichend) strukturiertes visuelles System zur Orientierung im Raum. Mit anderen Worten: Ein gutes Orientierungs- bzw. Leitsystem.

Wir sorgen für den Durchblick

Als erfahrene Fachplanerin für Signaletik und Leitsysteme arbeiten wir beispielsweise Architekten und Bauherren zu und kümmern uns um:

Ein Fragezeichen im illustrationsstiel von Signito der Signaletikagentur aus Zürich

Orientierung

Ein Pfeil für die Konzeption eines Leitsystems

Wegweisung

Ein Ausrufezeichen-Piktogram

Identifikationsstiftung

 

Unverbindliches Beratungsgespräch

Als Profis wissen wir, woran sich Kunden orientieren. Kontaktieren Sie uns jetzt für mehr Informationen & ein erstes Gespräch über Ihr Projekt!

Referenzen (PDF)

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zur Orientierung: Was sind Leitsysteme & Signaletik?

 

Verlieren Sie bei Begriffen wie „Leitsystem“ und „Signaletik“ selbst die Orientierung? Das verwundert nicht: Der Bereich ist selbst innerhalb der visuellen Kommunikation ein absolutes Spezialgebiet – Signaletik steht nicht einmal im Duden!

Zur Erklärung: Ein Leitsystem ist eigentlich genau das, was der Name sagt: Ein System aus Beschilderungen und anderen visuellen Orientierungshilfen, durch die Menschen in Gebäuden oder Arealen zu bestimmten (gesuchten) Orten geleitet werden.

 

Signaletik ist den Leitsystemen sehr ähnlich. Hier wird jedoch etwas mehr auf das „aktive Orientieren“ des Nutzers vertraut, während Nutzer bei Leitsystemen eher passiv geleitet werden – wie bei IKEA oder auf Konzerten, wo es eben nur einen Zielort bzw. Ausgang gibt. Aber wir wollen keine Haarspalterei betreiben, die beiden Begriffe werden häufig als Synonym verwendet.

Und lassen Sie sich vom Begrifflichen nicht in die Irre führen: Signaletik hat nichts mit „Ethik“ zu tun (obwohl wir uns bei Signito immer wieder fragen, was Signal-Ethik wohl sein könnte). Stattdessen kommt der Begriff vom französischen «signalétique», was übersetzt so viel heisst wie «Beschilderung».

Viele Wege führen nach Rom

 

…und ebenso viele Facetten, Anlässe und Hilfsmittel gilt es bei der Gestaltung von Orientierungssystemen zu berücksichtigen!

Signaletik und Leitsysteme sind mehr als Gebäudebeschriftung und Beschilderung – obwohl das natürlich zum Orientierungskonzept dazu gehören kann. Wir bei Signito erstellen jedoch ganzheitliche Orientierungssysteme. Wir planen auch temporäre Leitsysteme für Events und Signaletik für Ihre Baukommunikation während Baustellen.

 

Dabei integrieren wir folgende Komponenten und Massnahmen:

Signito Icon

Schilder, Stelen

Signito Icon

Inschriften, Signaletik-Objekte

Signito Icon

Leuchtbuchstaben

Projektion Piktogramme

Animationen, Projektionen

Signito Icon

AR | Augmented Reality

Signito Icon

Apps, Wearables

Vorübergehende Signaletik

temporäre Signaletik

Übersicht auf dem Bau

Baukommunikation

Den richtigen Weg einschlagen mit Signaletik von Signito

Seit 2012 überzeugen wir Kunden durch individuell zugeschnittene Konzepte, Fachkompetenz und Innovationsfreude. Warum auch Sie mit uns richtig fahren?

Wir nehmen keine Abkürzung…

…denn unsere Ansprüche an uns selbst sind hoch. Weil Orientierungslosigkeit nicht nur Zeit, sondern auch andere Ressourcen verschwendet, nehmen wir unsere Aufgabe ernst.

Mit unseren Leitsystemen erhalten Sie:

  • keine Pauschal-Konzepte
  • Konzepte, die auf unsere Kunden und Ihre Gebäude, Areale und Events zugeschnitten sind

Jetzt Kontakt aufnehmen

Der Weg wird zum Ziel…

…wenn Leitsysteme und Signaletik nicht nur hilfreich, sondern auch ansprechend und raffiniert konzipiert sind.

Als erfahrene Fachplanerin von Bauherren und Architekten wissen wir, wie man Nutzen & Design richtig kombiniert!

 

Priorität unserer Orientierungskonzepte ist:

  • Kunden auf direktem Wege zu Ihnen zu führen,
  • Gäste sicher an den gesuchten Ort zu bringen,
  • und Besuchermassen intuitiv in die richtige Richtung zu lenken.

Aber unser Job ist erst getan, wenn:

 

 

  • das Konzept zu Ihren Wünschen passt,
  • das Design einzigartig ist,
  • und die einzelnen Komponenten des Leitsystems zur Raumästhetik beitragen.

 

Beschilderung zum Nassbereich

Ohne nachzudenken losgehen.

 

Das ist natürlich nicht das Arbeitsmotto von Signito, sondern unsere Absicht für die Nutzer unserer Orientierungssysteme.

Denn Signaletik ist – im Gegensatz zur Signalisation für den Strassenverkehr – kein gelerntes System.

Unsere Orientierungssysteme sollen möglichst intuitiv verstanden werden, das heisst, ohne Symbole nachschlagen oder Schilder gefühlt stundenlang studieren zu müssen. Denn dann ist der Zug abgefahren – und zwar wortwörtlich, wenn Sie am Bahnhof stehen.

Aussagekräftige Leitsysteme zu kreieren, die Menschen intuitiv richtig verstehen, ist eine Kunst für sich. Wir lieben es, diese Herausforderung zu meistern!

Mit Digital Signage in die Zukunft gehen

Weil wir Innovation und Modernität lieben, macht Signito grosse (Fort-)Schritte in Richtung digitaler Signaletik. Um Orientierungssysteme noch hilfreicher zu machen, integrieren wir bereits:

Signito Icon

Apps & Wearables

Screens

Signito Icon

AR | Augmented Reality

Wir räumen Steine aus dem Weg

Wir bei Signito legen bei der Gestaltung unserer Leitsysteme und Signaletik grössten Wert darauf, dass niemand zurückbleibt. Deshalb achten wir bei der Planung und Entwicklung der Orientierungssysteme besonders auf möglichst hindernisfreie Leitsysteme. Entsprechende Überlegungen betreffen:

  • logische Raumabfolgen
  • Farbkontraste und Beleuchtungskonzepte
  • Braille- und Reliefschriften
  • taktile Karten
  • und mehr…

Jetzt Kontakt aufnehmen

Leiten Sie das Projekt in die Wege

Wir begleiten Sie Schritt für Schritt zu Leitsystemen und Signaletik, die Ihre Kunden leiten und begeistern:

  • Nachdem Sie mit uns in Kontakt treten..
  • …machen wir uns in einem ersten Gespräch ein Bild von Ihnen, Ihrem Projekt und Ihren Vorstellungen und Wünschen.
  • Wir liefern ihnen das gesamte Paket, vom ersten Schritt bis zum Schlusssprint:
    • Analysen
    • Planung & Entwurf der Orientierungssysteme
    • konkrete Umsetzung des Konzepts