KiGA Looren

Signito produzierte für die Kindergärten und Krippe Looren der Stadt Kloten eine neue Signaletik. Der Neubau des vierstöckigen Gebäudes erforderte eine Beschilderung, die klare Orientierung für Besucher:innen und Kinder gewährleistet.

Das Farbkonzept spielte dabei eine zentrale Rolle – es wurde in Zusammenarbeit mit einer Farbexpertin entwickelt und von der Architektin verantwortet. Dabei wurden sechs Farben ausgewählt, die nicht nur auf die jeweiligen Räume abgestimmt sind, sondern auch die Stockwerke und Abteilungen visuell voneinander unterscheidbar machen.

Besonders interessant ist die Umsetzung der Signaletik: Das Team von Signito entschied sich mit der Kerngruppe der Signaletik für getuftete Teppiche an den Wänden. Diese Idee entstand an einem Teamevent, bei dem die Mitarbeiter:innen das Tuften erlernten. So sind beispielsweise die Zahlen für die Stockwerke getuftet und wurden mit den jeweiligen Farben aus dem Farbkonzept versehen.

Die Umsetzung der Signaletik durch Teppiche vermittelt eine ansprechende Optik und Haptik, die perfekt zum Thema Kindergarten und Krippe passt. Die gesamte Produktion der Signaletik erfolgte inhouse durch Signito bei Textilosaurus.

  • Tufting
  • Produktion durch Signito
  • Neubau
  • Farbcordierung
  • Haptik